Hausarztpraxis Balk & Ortmann | Stadtplatz 30 | 84494 Neumarkt-St. Veit
08639 8672

Seit Ende 2016 sind wir als akademische Lehrpraxis der TU München zertifiziert. Studenten der Humanmedizin können nun künftig einen praktischen Teil ihres Studiums in unserer Gemeinschaftspraxis in Neumarkt-Sankt Veit absolvieren. Wir bilden Medizinstudenten im Rahmen von Blockpraktika sowie Ärzte im Praktischen Jahr aus.

Um die Arbeit in einer hausärztlichen Praxis zu erlernen bzw. einen Eindruck von den täglichen Abläufen in einer Landarztpraxis zu bekommen, ist dieser Teil des Studiums von großer Bedeutung. Neben der Wissensvermittlung an der Universität sind es derartige praktische Erfahrungen, die die angehenden Ärzte auf ihre späteren Aufgaben oder Einsatzgebiete am besten vorbereiten.

In Deutschland gibt es rund 2000 akademische Lehrpraxen. In diesen ausgewählten hausärztlichen Praxen sollen Medizinstudenten lernen, häufige, wichtige, akute und chronische Erkrankungen zu diagnostizieren und die weitere Behandlung festzulegen. Die Anforderungen an eine akademische Lehrpraxis legen die jeweiligen Universitäten in Abstimmung mit anderen Entscheidungsträgern wie beispielsweise der Landesärztekammer fest.

Die neuen Praxisräumlichkeiten bieten uns nun die Möglichkeit, die angehenden Ärztinnen und Ärzte adäquat auszubilden.

Deshalb freuen wir uns sehr, Simone Otten als erste Studentin im Praktischen Jahr in unserer Praxis begrüßen zu dürfen! Simone Otten studierte nach dem Abitur 1996 in München Biologie. Sie hat sich dabei nach Exkursen in die Zoologie und Botanik vor allem mit Humangenetik beschäftigt. Nach Abschluss dieses Studiums führte sie ihr beruflicher Werdegang nach einer Tätigkeit bei einer Firma für Medizintechnik an das Klinikum Großhadern. Dort leitete sie einen Reinraum, in dem Knochenmark zur Behandlung von Leukämiepatienten aufbereitet wurde.

Es kam bei ihr immer wieder der Wunsch auf, näher am Patienten zu arbeiten und zu erfahren, wie Therapien, die sie nur theoretisch kannte, Menschen in der Praxis wirklich helfen können. So entschloss sich Simone Otten für Humanmedizin als Zweitstudium. Dabei war es insbesondere die Tätigkeit in einer Landarztpraxis, die sie von Anfang an besonders reizte.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und wünschen Simone Otten eine spannende, lehr – und begegnungsreiche Zeit in Neumarkt-Sankt Veit!